„Etwas Schlimmes ist passiert“: Aufzeichnung des Auftretens von Trumps zwielichtigem Aufruf an den GA-Wahlermittler

Politik


„Etwas Schlimmes ist passiert“: Aufzeichnung des Auftretens von Trumps zwielichtigem Aufruf an den GA-Wahlermittler

Während seiner erfolglosen Bemühungen, die Ergebnisse der Wahlen 2020 zu kippen, sagte Donald Trump dem Chefermittler des Außenministers von Georgia Ende Dezember in einem Telefonat, dass „etwas Schlimmes passiert ist“ und dass „wenn die richtige Antwort herauskommt, werden Sie gelobt“, gemäßDer Wallstreet Journal , die eine Aufzeichnung des Anrufs erhalten hat. „Ich kann Ihnen versichern, dass unser Team und das [Georgia Bureau of Investigation] nur an der Wahrheit interessiert sind und Informationen finden, die auf den Tatsachen basieren“, antwortete die Ermittlerin Frances Watson. Watson führte zum Zeitpunkt der Abstimmungsergebnisse in Cobb County eine Prüfung durch, aber Trump forderte sie auf, sich auf Fulton County zu konzentrieren, das den größten Teil von Atlanta umfasst, wo mehr als 50 Prozent der Einwohner sind Schwarze . „Wenn Sie nach Fulton kommen, werden Sie Dinge finden, die unglaublich sein werden“, sagte Trump, ohne Beweise oder Erklärungen für die nachweislich falsche Behauptung zu liefern.

Trump sagte Watson, dass sein Verlust im Staat „nie sinnvoll war, und sie haben Stimmzettel fallen lassen. Sie haben all diese Stimmzettel fallen gelassen. Stacey Abrams, wirklich, wirklich schrecklich.“ Als ehemaliger Bundesanwalt Nick Akerman zuvor erzählteDer Washington Post , die zuerst über die Existenz des Anrufs berichtete: „Oh mein Gott, das ist natürlich eine Behinderung – wie auch immer Sie es schneiden.“


Lesen Sie es im Wall Street Journal