Die schockierende „Back to School“-Werbung von Sandy Hook Promise ist schwer zu sehen

Uns-News


Die schockierende „Back to School“-Werbung von Sandy Hook Promise ist schwer zu sehen

Ein erschreckender neuer Werbespot von Sandy Hook Promise zeigt Kinder, die ihre neue „Back to School“-Ausrüstung zeigen, während plötzlich um sie herum eine Massenerschießung ausbricht und – seien Sie gewarnt – es ist eine harte Uhr.

Dies ist die neueste öffentliche Bekanntmachung der Gruppe, die gegründet wurde, um Kinder nach den Massenerschießungen in der Sandy Hook Elementary am 14. Dezember 2012 vor Waffengewalt zu schützen. Das Massaker in Connecticut forderte das Leben von 20 Erstklässlern und sechs erwachsene Mitarbeiter.


Das Video mit dem Titel „Back to School Essentials“ zeigt die Kinder, die ihre neuen Buntstifte, Scheren und Socken verwenden, um ihnen zu helfen, ein Schulschießen zu überleben, das um sie herum stattfindet. Es ist Teil der 'Know the Signs'-Kampagne von Sandy Hook Promise, die darauf abzielt, Schüler, Lehrer und Eltern vor den Anzeichen dafür zu warnen, dass jemand eine Schießerei plant.

Eine Studentin, die vor einem Schützen rennt, sagt: „Diese neuen Sneaker sind genau das, was ich für das neue Jahr gebraucht habe.“ Eine andere wickelt ihre langen Socken um das von einer Kugel verwundete Bein einer blutenden Mitschülerin und sagt: „Diese neuen Socken? Sie können ein echter Lebensretter sein.“ Ein dritter Schüler zerschmettert mit seinem neuen Skateboard ein Fenster, um dem Schützen zu entkommen.

Das erschreckende Ende des Videos kommt mit einem Mädchen, das in einer Toilettenkabine weint und ihrer Mutter eine SMS schickt, dass sie sie liebt, bevor die Tür knarrend aufgeht, gefolgt von dem Geräusch näherkommender Schritte. „Endlich habe ich mein eigenes Telefon, um mit meiner Mutter in Kontakt zu bleiben“, sagt die Studentin.

Das Video, die debütierte aufHeute schließt heute Morgen mit der Nachricht: „Es ist wieder Schulzeit und Sie wissen, was das bedeutet. Schulschießereien sind vermeidbar, wenn man die Zeichen kennt.“


Es ist das neueste in einer Reihe leistungsstarker PSAs der Gruppe. Letztes Jahr ist es hat ein Video aus der Sicht veröffentlicht eines Schulschützen, da alle um ihn herum die Warnzeichen seiner Pläne ignorieren. Andere eine lokale Nachrichtensendung nachgeahmt über eine Schießerei, die am nächsten Tag stattfinden soll, mit dem Slogan: „Du kannst die Schießerei morgen stoppen.“

Im Rahmen seiner „Know the Signs“-Kampagne hat Sandy Hook Promise eine lange Liste von Warnzeichen darauf zu achten, könnte ein Hinweis darauf sein, dass jemand eine Massenerschießung plant.

Die Gruppe gibt die erschreckende Statistik heraus, dass jeden Tag acht Kinder in den USA durch Waffengewalt sterben und 32 weitere angeschossen und verletzt werden.