Kathie Lee Gifford hat gerade den besten Doppelact von Daytime TV in NBCs 'Today' getrennt

Halb


Kathie Lee Gifford hat gerade den besten Doppelact von Daytime TV in NBCs 'Today' getrennt

Als die Ankündigung am Dienstagmorgen kam, standen zwei Gläser Weißwein traurig halbvoll neben Hoda Kotb und Kathie Lee Gifford.

Die Weingläser wurden zum Symbol ihrer Show, und so war es für die Gefäße, die jetzt mit den Namen der Gastgeber gebrandmarkt sind, selbstverständlich, Giffords symbolisch einzuklammern Bekanntmachung dass sie ihren Co-Hosting-Platz der 10 Uhr morgens von NBCs verlassen wirdHeute.


Informierte Insider halten Jenna Bush Hager für wahrscheinlichHeutePersönlichkeit, die Position zu übernehmen – die im nächsten April von Gifford geräumt wird – zum Teil aufgrund ihrer Chemie auf und außerhalb des Bildschirms mit ihrem Kotb.

Eine Quelle bei NBC sagte gegenüber The Daily Beast, dies wäre ein „großer Schlag“ für Carson Daly, der den Job im Auge hatte.

Eine andere Quelle bei NBC sagte: „Wir wussten, dass dies kommen würde. Wir planen es seit Monaten. Sie (Kathie Lee) will mit ihren Kindern nach LA.“

The Daily Beast wandte sich an NBC und Vertreter von Gifford, um einen Kommentar abzugeben, und wird hinzufügen, falls etwas in Kürze erscheint.


Als sie die Show begannen, bemerkte Kotb im vergangenen April: „Kath sagte immer: ‚Oh warte, wir haben einen ägyptischen Journalisten und einen Postmenopausen. Wie sollen diese beiden Dinge funktionieren?’… Wir haben uns verliebt. Magie passiert, wenn wir einfach das Leben genießen.“

Die Abschiedsansage am Dienstagmorgen war emotional, passend zur Stimmung der vielen Fans von Kotb und Gifford und passend für eine so bekannte Show, in der sie vorgestellt wurde SNL , in dem das Trinken der Frauen und Giffords Einbrechen in das Lied beide parodiert wurden.

Von „Boozeday Tuesday“ bis „Winesday Wednesday“ war die Brille ein früher Bestandteil der Show (die Frauen sagten, sie hätten ursprünglich während eines Segments mit gezeigt Chelsea-Handler ), richtete sich direkt an ein hauptsächlich weibliches Publikum zu Hause und stahl sich für eine Stunde Spaß mit einem Duo, das bald zu Lucy und Ethel des Tages wurde.

„Manchmal trinken wir viel“, sagte Gifford, als die Show ihr 10-jähriges Jubiläum feierte.


Die Brille sagte: 'Willkommen auf unserer Party', sagte Kotb und bezeichnete sie als Requisiten.

Vor der Ankunft der unglückseligen Megyn Kelly war die 10 Uhr morgensHeute's markanteste und empörendste Stunde, in der Kotb, in ihren Worten, 'Sidekick' des freilaufenden Gifford spielt. Ihre Gespräche gingen wild auseinander, als Gifford Kotb dazu brachte, sich zu einer „Landebahn“ zu bekennen, wenn es darum ging, „unten zu pflegen“ (Kotbs Worte).

Als die Frauen den Komiker Joel McHale fragten, warum er die Show so verspottete, antwortete er vollkommen ausdruckslos: „Haben Sie Ihre Show gesehen?“

In einem Memo, Präsident von NBC News Noah Oppenheim sagte: „Als wir diese unglaubliche Stunde zum ersten Mal starteten, hätte niemand den Blitz (oder besser gesagt Wein) in einer Flasche, die Hoda [Kotb] & Kathie Lee ist, vorhersagen können. Ob im Studio oder auf einem ihrer vielen Roadtrips, sie haben unser Publikum mit ihrer unverwechselbaren Art von Spaß, Freundschaft und Abenteuer begeistert. Während dieser Zeit hat Kathie Lee ihren Status als eines der beständigsten und liebenswertesten Talente im Morgenfernsehen gefestigt. Kurz gesagt – sie ist eine Legende.“


Gifford würde gehen, um Film-, Musik- und Buchprojekte zu verfolgen, sagte Oppenheim.

Giffords stattlicher Abschied, begleitet von so vielen warmen Worten, signalisiert, dass NBC das willHeuteShow-Übergang so dramatisch wie möglich zu gestalten, ohne den Groll und die negative Publicity von Kelly und Matt Lauer.

Radar Online jedoch gemeldet Gifford und Kotb 'fehten' mit ungenannten Quellen, die behaupteten, die beiden Frauen seien nach Kotbs Beförderung bei . keine Freunde mehr gewesenHeute.

Einige Kommentatoren beschrieben es als „Schockabfahrt“, aber für Fans der 10 Uhr morgens ist das nicht ganz richtig. Da die Höhe von Kotb zum MainHeuteShow-Co-Anker, die 10 Uhr morgens hat ihren eigenen Übergang erfahren.

„Unterwegs ist etwas passiert. Ich habe mich in eine wunderschöne ägyptische Göttin verliebt.“

Als die Frauen die Show um 10 Uhr gemeinsam präsentierten, war die Wärme immer noch da, obwohl Giffords Abwesenheiten deutlicher wurden, insbesondere als sie sich eine längere Auszeit nahm, um mit Craig Ferguson in Schottland einen Film zu drehen.

Gifford kündigte ihren Abflug an und sagte, es sei 'bittersüß wie diese Dinge immer sind'.

Wie sie sagte, als die Show im April 10 Jahre alt wurde, wiederholte Gifford, dass sie dachte, sie würde ein Jahr lang die 10 Uhr morgens präsentieren, die inzwischen elf Jahre alt war. „Unterwegs ist etwas passiert. Ich habe mich in eine wunderschöne ägyptische Göttin verliebt.“ (Kotbs Eltern sind beide Ägypter und haben ihre Familie in den USA aufgezogen.)

Im April bestand Kotb darauf, dass die Frauen „echte Freunde, keine Fernsehfreunde“ seien. Während der mehr als 10 Jahre hat sich Kotb mit ihrem Partner Joel Schiffman und ihrem Kind Haley Joy niedergelassen, während Giffords Ehemann Frank 2015 starb.

Gifford sagte, dies sei eine „aufregende Zeit“ für sie. Aber es sei auch eine schwere Entscheidung gewesen, die Show zu verlassen, sagte sie, da sie dort 'alle so sehr liebte'.

„Ich bin seit 120 Jahren im Geschäft und habe noch nie mit einer schöneren Gruppe von Menschen zusammengearbeitet, die jeden Tag einfach geben, geben, geben….Wir haben Spaß, wir lachen, wir unterstützen uns….wir kennen uns alle Die Namen anderer Kinder wissen wir, wenn jemand eine Darmspiegelung hat. Wir leben zusammen, niemand mehr als mein Hoda.“

Gifford sagte, dass 'Sie nicht die Art von Leben geteilt haben', die sie mit Kotb oder Regis Philbin geteilt hatte, die sie gemeinsam mit ABC präsentierteLive!mit seit 15 Jahren, 'und nicht für immer davon verändert werden.'

Kotbs Stimme brach, als sie beschrieb, wie 'alles Gute in meinem Leben passiert ist, seit du gekommen bist'. Sie hatte das Gefühl, dass sie ihren Partner oder ihre Mutter nicht kennengelernt hätte, wenn Kathie Lee sie nicht als Co-Moderatorin „auserwählt“ hätte.

Beide Frauen sagten, sie hätten dem anderen vertraut, sie aufzufangen, falls sie während einer Live-Übertragung fallen sollten. (Dies war keine Weinreferenz.)

Gifford sagte, sie seien noch nicht lange Kollegen gewesen, bevor sie schnelle Freunde wurden.

'Jetzt werden wir für den Rest unseres Lebens Freunde sein', sagte Gifford. Als gläubige Christin fügte sie hinzu: „Gott hat dich in meinem Leben genauso gebraucht wie mich in deinem. Das ist, wie es geht. Es gibt keine Krümel auf seinem Tisch.“

Gifford dankte dem Publikum zu Hause, und beide Frauen sagten, dass sie sich liebten und umarmten.

„Ich bin Jahr für Jahr geblieben und habe Millionen von Erinnerungen mit Menschen gemacht, die ich nie vergessen werde“

In ihrer eigenen öffentlichen Erklärung sagte Gifford: „2008 trat ich demHeutezeigen Familie, die beabsichtigt, ein Jahr zu verbringen. Aber auf dem Weg dorthin passierte etwas Unerwartetes: Ich verliebte mich in eine wunderschöne, talentierte, außergewöhnliche ägyptische Göttin namens Hoda und eine erstaunliche Gruppe von Menschen, die unermüdlich und mit Freude an ihren Jobs arbeiten, viele von ihnen beginnen um Mitternacht und schaffen eine beispiellose Vier Stunden Live-Fernsehen.

„Ich bin Jahr für Jahr geblieben und habe Millionen Erinnerungen mit Menschen gesammelt, die ich nie vergessen werde. ich verlasseHeutemit dankbarem Herzen, aber ich freue mich wirklich auf diese neue kreative Saison in meinem Leben. Vielen Dank an all die wunderbaren Menschen, die die Jahre wie im Flug vergehen lassen.“