Wie man mit ihrer Half-Off-Hautpflegelinie und dem Knock-Off-Schmuck wie Trumps dritte Frau aussieht

Politik


Wie man mit ihrer Half-Off-Hautpflegelinie und dem Knock-Off-Schmuck wie Trumps dritte Frau aussieht

Es war ein Trump-Imperium, das hätte sein können.

Als Melania Trump – Model, Designerin und Ehefrau von Donald – ihre Schmucklinie 2010 im Home-Shopping-Netzwerk QVC vorstellte, war die Kollektion in 45 Minuten ausverkauft . Ihre Beauty-Linie, eine Serie von mit Kaviar angereicherten Anti-Aging-Cremes im Wert von 150 US-Dollar, wurde zwei Jahre später auf den Markt gebracht. 'Es ist der Kristall der Gesichtscreme', der New York Daily Newsschwärmte damals.


Heute ist „Melania Trump’s Luxe Moisture with Caviar Complexe C6™“ zum halben Preis bei Lord und Taylor.

Die Marke Trump hat ihren gerechten Anteil an gescheiterten Geschäftsvorhaben.Trumps Atlantic City Casinos2014 zum vierten Mal Insolvenz angemeldet. Trump Vodka musste 2011 sein Geschäft aufgeben und seine knalligen Goldflaschen einstellen. Trump Steaks, eine verpackte Rindfleischlinie, die in den Heimelektronikgeschäften von The Sharper Image verkauft wird, hat den Betrieb eingestellt und nichts als das übrig gelassen unglaubliches Video des Donald, der seine gefrorenen Fleischblöcke bewirbt.

Fügen Sie Melanias Geschäftsvorhaben zur Litanei der aufgegebenen Trump-Projekte hinzu. Während QVC auf seiner Website noch einige Reste ihrer Schmucklinie verkauft, werden die Stücke seit Jahren nicht mehr produziert, sagen Melanias ehemalige Mitarbeiter.

„Wir hatten eine Exklusivität mit QVC“, sagte Marc Beckman, ein Geschäftsvertreter für Melanias Schmucklinie, gegenüber The Daily Beast. „Obwohl es sehr gut angenommen wurde und mit QVC einen großartigen Lauf hatte, haben wir uns vor einigen Jahren für einen Wechsel entschieden.“


Aber Melanias Hautpflegelinie war laut Mitarbeitern zum Scheitern verurteilt, bevor sie in die Regale kam.

'MS. Trumps Hautpflegelinie sollte 2013 auf den Markt kommen, wurde aber nach einem Streit zwischen den Partnern des Unternehmens ohne Verschulden von Frau Trump entgleist“, sagte Sprecher Alan Garten gegenüber The Daily Beast. 'Der Streit endete in einem Rechtsstreit und weniger als ein Jahr später entschied ein Bundesrichter zu Gunsten von Frau Trump.'

Der fragliche Rechtsstreit war Melanias Entscheidung, die Produktionsfirma New Sunshine auf Schadensersatz in Höhe von 50 Millionen US-Dollar zu verklagen, nachdem sie es versäumt hatte, die Caviar Complexe C6-Linie von Melania Trump in den Geschäften zu bewerben. Laut Melania hatten die streitenden Eigentümer der Firma es versäumt, für ihr Produkt zu werben oder es bei großen Einzelhändlern zu führen.

Einer der Inhaber der Firma argumentierte jedoch, dass Melania unterqualifiziert sei, um eine Schönheitslinie zu produzieren, und dass sein Partner ihr einen Vertrag nur aus Gefälligkeit der Familie Trump angeboten habe.


„Melania hat die Möglichkeit, dass New Sunshine Millionen von Dollar zahlt“, sagt ein Anwalt für Der neue Sunshine-Besitzer John Menard sagte aus , 'um zu versuchen, sie von so ziemlich nichts anderem als Mrs. Donald Trump zu der 'weltberühmten Geschäftsfrau und Berühmtheit' zu machen, die sie behaupten, obwohl die Daten dies nicht beweisen.'

Nur zwei der fünf Produkte der Linie sind zum Kauf erhältlich, beide mit Rabatt im Kaufhaus Lord und Taylor.

Selbst mit einem Rabatt können die kaviarlastigen Produkte überteuert sein. Hautpflegeexperten wie Linda Nelson stellen in Frage, ob Kaviar die Hautqualität sichtbar verbessern kann.

„Wir sind keine Fischeier, daher ist es besser, etwas auf die Haut aufzutragen, das den Elementen der menschlichen Haut näher kommt“, sagte Nelson gegenüber The Daily Beast.„Kaviar ist reich an Aminosäuren, basiert aber nicht auf dem Menschen, daher gibt es kaum Hinweise darauf, wie er die Zellen durchdringt.“


Der Schmucklinie wurde auch vorgeworfen, Abstriche zu machen. Melanias QVC-Linie besteht nach eigenen Angaben aus kostengünstigen Versionen anderer High-End-Stücke, die sie besitzt. Diese Repliken werden in China hergestellt, trotz der Meinung ihres Mannes dass „China sich mit dem Geld, das es aus den Vereinigten Staaten ausgesaugt hat, und den Arbeitsplätzen, die es aus den Vereinigten Staaten ausgesaugt hat, wieder aufgebaut hat.“ (Donalds inzwischen eingestellte Bekleidungsmarke wurde in seinem ebenfalls viel geschmähten Mexiko hergestellt.)

Ein Trump-Vertreter wollte nicht verraten, ob sich Donalds Kampagne auf Melanias Schmuck- oder Hautpflegeverkäufe ausgewirkt hatte. Die Schmucklinie ist weiterhin bei QVC erhältlich, wo Bewertungen auf einen schlechten Empfang hinweisen.

„Ich habe VIELE Produkte von QVC gekauft und dies ist bei weitem das Enttäuschendste!“ ein unzufriedener Kunde beschwerte sich über die Melania zweifarbige Halskette mit gewebtem Design , jetzt 50 Prozent Rabatt bei QVC.

„Nicht auf QVC-Qualität“, sagte ein anderer Kunde Melania Pavé-Stil Halskette mit Panzergliedern aus Kristall , und fügt eine Anschuldigung hinzu, die die Trumps selten hören:

'Billig.'