Vergessen Sie die Ost- und Westküste – verlieben Sie sich in dieses Paradies am See

Reisen

Vergessen Sie die Ost- und Westküste – verlieben Sie sich in dieses Paradies am See

Vor einem Jahr verliebte ich mich in einen Ort in den USA, von dem ich bis vor ein paar Wochen noch nie gehört hatte – Saugatuck, Michigan. Ich war dort im Rahmen eines Roadtrips an der Sunset Coast des Staates. Denken Sie an riesige Dünen am See, charmante Küstenstädte, türkisfarbene Binnenseen und frische Kirschen – alles eine Überraschung für jemanden, der mit Küstenschrecken aufgewachsen ist. Ich habe es sogar geschafft, mich zu verlieben, als ich in einem schmuddeligen Motel am Straßenrand wohnte und ohne jegliche Planung oder ein Gefühl dafür, was diese Stadt war.

Als ich dieses Jahr wieder von einem der traditionsreichsten Anwesen der Gegend eingeladen wurde, war die Lake Shore Resort , ich konnte nicht schnell genug ja sagen. Das Anwesen, das auf einem Bergrücken über dem Lake Michigan thront, ist die neueste Auswahl unserer Serie über aufregende neue oder renovierte Hotels. Das neue Zimmer mit Aussicht .

Grant Legan

Ich weiß nicht, ob die Leute aus dem Mittleren Westen wütend oder glücklich wären, dass die Leute an den Küsten normalerweise nicht wissen, was Saugatuck und das Seeufer zu bieten haben (und da sie aus dem Mittleren Westen kommen, sind sie wahrscheinlich zu höflich, um es zu tun sagen). Saugatuck liegt an Michigans Westküste, ein paar Stunden von Chicago und zwei bis drei Stunden von Detroit entfernt. Es explodierte um die Jahrhundertwende als Sommerziel und zog alle Arten an – Kirchengruppen, Fährausflügler, Künstler und die LGBT-Community. Nach dem Krieg brachte das allgemeine Wachstum dieses Landesteils auch das Wachstum der Sommerstädte. Ein Großteil der Architektur, insbesondere der Motels entlang des Blue Star Highway, stammt aus der Mitte des Jahrhunderts.

Aber Saugatuck (und das benachbarte Douglas) war kein typischer Sommerhafen im Mittleren Westen. Wenn Sie von jetzt an bis zum nächsten Sommer Zeit haben, das Saugatuck Douglas History Center-School House Campus zu besuchen, wird eine unglaubliche Ausstellung über diese Gegend als LGBT-Oase ähnlich wie Fire Island Pines und Provincetown gezeigt, eine Bezeichnung, die oft zu Konflikten mit den zugeknöpfter und konservativer Welt des Mittleren Westens. Verpassen Sie nicht die Abschnitte über Saugatuck in Bob DamronsAdressbuch, über das Dunes Resort (das mit Bomben- und KKK-Drohungen konfrontiert war) und all die sexy Anzeigen für Schwulenclubs und Saunen, die Sie finden und einrahmen möchten.

Die Stadt selbst ist schwer in wenigen Sätzen zusammenzufassen. Es gibt das entzückende Stadtzentrum mit Restaurants, Geschäften und Eisdielen. Am Hafen finden Sie einen endlosen Strom von Booten, von denen einige den Kalamazoo-Fluss hinauf, andere aus dem Kanal und auf den See fahren. Sie werden viele Boote finden, die eine Pride-Flagge schwenken, und das gleiche gilt für das Trump-Pence-Boot. Es gibt tolle Restaurants, sei es Pennyroyal Provisions oder The Southerner (von früher)GehacktGewinnerin Miss Corey) oder einfach nur Sandwiches bei Isabel abholen.

Zur gleichen Zeit, als die Stadt als queeres Reiseziel wuchs, wurde die Lake Shore Resort wurde von den Großeltern des jetzigen Besitzers Andrew Milauckas gegründet. Sie kauften eine verlassene Obstfarm und verwandelten sie in eine Lodge im Motel-Stil am Wasser. Milauckas hat das Anwesen kürzlich von seinen Eltern, die es von den 80er Jahren bis 2016 betrieben haben, übernommen und ihm das Update verpasst, von dem Daniel Rose nur träumen konnte.

Das Seezimmer im Lake Shore Resort

Grant Legan

Es gibt 31 Zimmer auf dem Anwesen, das ein hufeisenförmiges einstöckiges Gebäude im Motel-Stil ist. Jedes wurde mit modernen Akzenten aktualisiert, ist aber der Ästhetik der Mitte des Jahrhunderts treu geblieben. In der Mitte des Anwesens befindet sich ein beheizter Pool und dann ein üppiger Rasen, der in den Seehorizont abfällt. Es ist Charme und Dramatik zugleich, einfach, ohne simpel zu sein. Fahrräder stehen kostenlos zur Verfügung und ich kann eines für eine Radtour in die Stadt oder zum nahe gelegenen Oval Beach wärmstens empfehlen. Die Zimmer kosten im Sommer zwischen 275 und 410 US-Dollar und im Herbst zwischen 245 und 340 US-Dollar pro Nacht.

Es gibt zwei unbestreitbare Showstopper auf dem Grundstück.

Die erste befindet sich direkt unterhalb der Kammlinie - eine 50-Fuß-Plattform über dem See. (Es gibt tatsächlich mehrere Decks, wenn Sie sich nach unten arbeiten, und alle sind beliebte Treffpunkte für den ungehinderten Blick auf den Sonnenuntergang über dem See.) Morgens werden Yoga-Kurse darauf abgehalten, und es ist möglich, zu schwimmen oder Kajaks zu nehmen von seinen Schritten.

Anzeige

Grant Legan

Der zweite ist der Lobbybereich, der in einem dunkelgrünen Haus am Anfang des Hufeisens untergebracht ist. Im Inneren befindet sich ein warmes Interieur mit seinen Backsteinböden, der Bibliothek und der Kaffeebar, aber man wird sofort von den riesigen Fenstern angezogen, die auf die umlaufende Veranda und den See blicken.

Es ist eine Ansicht, die Sie nicht wünschen lässt, Sie wären woanders.