Dr. Oz' kranker Weg vom politischen Witz zum Senatskandidaten

Politik


Dr. Oz' kranker Weg vom politischen Witz zum Senatskandidaten

Am Dienstag hat Dr. Mehmet Oz gab offiziell seine Pläne bekannt, die Wahl zu gewinnen Senat der Vereinigten Staaten . Wenn er erfolgreich wäre, würde dies eine Rückkehr an den Schauplatz der vielleicht schlimmsten Demütigung seiner Karriere als Pop-Gesundheitsguru bedeuten.

Dass eine Berühmtheit, die am besten dafür bekannt ist, zweifelhafte Nahrungsergänzungsmittel und Behandlungen unter dem Deckmantel medizinischer Expertise zu verkaufen, die republikanische Partei für ein Spitzenamt anwerben würde, ist kein Schock in der aktuellen GOP. Aber Oz möchte sich einer Leiche anschließen, in der er sich einst befand verpflichtet zu antworten Pro ' Schein ” Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsabnahme bewarb er in seiner eigenen TV-Show.


Er hätte auch die Aufgabe, Richtlinien zur Bekämpfung einer immer noch schrecklichen Pandemie zu erstellen, über die er wiederholt Desinformation verbreitet und zur Bestürzung von Experten in der gesamten öffentlichen Gesundheitsgemeinde auf die leichte Schulter genommen hat.

Schreiben im rechter FlügelWashingtoner Prüfer , Oz bestätigte am Dienstag langjährige Gerüchte, dass er die GOP-Nominierung für den Sitz des zurücktretenden Sen. Pat Toomey (R-PA) anstreben würde. Der in Cleveland geborene, in New Jersey ansässige Herzarzt erwähnte den Keystone State nicht außerhalb der Schlagzeile des Artikels, sondern lobte sich selbst als eine Figur, die die anhaltende Krise der öffentlichen Gesundheit heilen und die Sperren der Regierung beenden könnte.

Sollte er in den immer dichter werdenden republikanischen Vorwahlen triumphieren, muss Oz keine Angst haben, dem Senator zu begegnen, der seine Werbung für so unbewiesene Behandlungen wie Extrakt aus grünen Kaffeebohnen, Brindleberry-Pillen und Himbeerketone als „ Wunder ” Produkte für diejenigen, die Pfunde verlieren möchten.

„Die wissenschaftliche Gemeinschaft ist in Bezug auf die Wirksamkeit der drei Produkte fast monolithisch gegen Sie“, sagte Claire McCaskill, die fiel an Senator Josh Hawley (R-MO) im Jahr 2018, sagte in der Anhörung. 'Ich verstehe nicht, warum Sie dieses Zeug sagen müssen, weil Sie wissen, dass es nicht wahr ist.'


McCaskill war für diese Story nicht für einen Kommentar erreichbar. Aber zu dieser Zeit gab Oz – der nicht auf wiederholte Anfragen von The Daily Beast reagierte – zu, dass die Forschung seine Behauptungen nicht stützte, auch wenn er aussagte, dass er sie dennoch ehrlich glaubte. Im folgenden Jahr schrieben 10 Ärzte einen Brief an die Columbia University, in dem sie die Institution aufforderten, entferne ihn von seiner Fakultät , unter Berufung auf seine „Verachtung der Wissenschaft und der evidenzbasierten Medizin“.

Oz entließ seine Kritiker dann als kompromittierter Werbesuchender, während die Schule ihn im Namen der „akademischen Freiheit“ verteidigte. Sechs Jahre später hat sich die Meinung der Ärzte über ihn kaum verbessert.

„Ich kann mir niemanden vorstellen, der psychologisch oder ethisch unqualifizierter ist, um für hohe gewählte Ämter zu kandidieren“, sagte Hauptunterzeichner Dr. Henry I. Miller, ein Veteran nicht nur der Food and Drug Administration, sondern Center-Outfits wie die Hoover Institution der Stanford University und das Competitive Enterprise Institute. 'Oz hat sich über viele Jahre als selbstherrlicher, unehrlicher Gauner erwiesen.'

Tatsächlich hat sich Oz in den frühen Tagen der Pandemie von einem Insta-Slim-Pillenschieber zu etwas viel Gefährlicherem entwickelt: einem Händler von unbewiesenen COVID-19-Mitteln mit dem Ohr eines beeinflussbarer amerikanischer Präsident .


Als Ärzte im Jahr 2020 begannen, die ersten Fälle des neuartigen Coronavirus zu diagnostizieren, wurde Oz schnell zum Gesicht von Das „Krisenteam“ von NBC – und begann, dubiose Ratschläge zu erteilen. Er ermutigte junge Menschen sowie den älteren Schauspieler William Shatner, „zu reisen und zu reisen“, da die über 60-Jährigen den größten Risiken durch die Krankheit ausgesetzt waren. Aber das Netzwerk musste füge ein Sternchen hinzu auf einige seiner Empfehlungen und stellte fest, dass es kaum Beweise dafür gab, dass die von ihm befürwortete Meditations- und Wellnessbehandlung die Immunfunktion verbesserte.

Inzwischen schuf er a Blatt „Überlebensprotokoll“ Das forderte die Menschen auf, sich mit Nahrungsergänzungsmitteln mit Vitamin C, Vitamin D, Holunder und Zink zu stärken. Es gab und bleibt kein starker wissenschaftlicher Beweis die von Oz empfohlenen Nahrungsergänzungsmittel verbessern die Gesundheit von Menschen, die nicht an Mangel leiden, und in hohen Dosierungen können sie erhebliche negative Auswirkungen haben. Und während die von Oz beworbenen Holundersirupe und Lutschtabletten enorm beliebt sind, gibt es wenig Daten anzeigen Sie schützen gegen COVID-19 oder eine andere Krankheit.

Immer noch, Fox News und seine verbundenen Unternehmen holte schnell den Führer ab und Oz wurde ein beliebter Gast auf dem Kanal.

„Ich glaube nicht, dass Quarantänen wirksam sind“, erklärte er in a 9. März 2020, Auftritt anFuchs & Freunde, lange bevor bissiger Widerstand gegen Schutzmaßnahmen vor Ort zu einem Markenzeichen der republikanischen Politik wurde.


Ende März, als die Nation die 1.000-Todesgrenze , Oz behauptete im selben Programm, dass „ Sorgen und Panik “ über die Krankheit würde sich als schlimmer erweisen als das Virus selbst. Er widersetzte sich weiterhin Sperren in einer berüchtigter Auftritt anHannityin diesem April, wo er argumentierte, dass ein 2-3-prozentiger Anstieg der Sterblichkeit durch die Wiedereröffnung von Schulen „ein Kompromiss sein könnte, den einige Leute in Betracht ziehen würden“.

Oz musste sich daraufhin in den sozialen Medien entschuldigen.

Aber die vielleicht umstrittenste Reaktion von Oz auf COVID-19 war seine Werbung für das Malariamedikament Hydroxychloroquin . Seine Unterstützung für die dann zweifelhaft und jetzt weithin entlarvte Droge , und seine Kritik der Skepsis des medizinischen Beraters des Präsidenten, Dr. Anthony Fauci, brachte ihm das Gehör von Präsident Donald Trump ein, als The Daily Beast und New York Times gemeldet. Oz forderte den Off-Label-Use von Hydroxychloroquin über Vizepräsident Mike Pence in einem virtuellen Rathaus auf Fox, während Oz Berichten zufolge das Team des Weißen Hauses außerhalb der Kamera konsultiert hat, Teil einer Saga, die in der kurzlebige Notfallberechtigung des Medikaments.

Oz selbst musste schließlich zugeben dass es noch keine eindeutigen Beweise für die Wirksamkeit von Hydroxychloroquin gibt.

'Er ist ein Schlangenölverkäufer', sagte Dr. Shelley Fleet, eine weitere Unterzeichnerin des Schreibens von 2015 an Columbia.

Fleet beklagte, dass Oz seine Karriere als Chirurg aufgegeben hatte, in der sie ihm zuschrieb, das Leben des Mannes eines engen Freundes gerettet zu haben, um ein Förderer der Pseudowissenschaft zu werden. 'Ich glaube, er hat diese Welt hinter sich gelassen, als er sich entschied, eine TV-Persönlichkeit zu werden und Dinge wie Diätpläne zu verkaufen und Hydroxychloroquin zu verkaufen, Dinge, die wissenschaftlich nicht wirksam sind, nur weil er eine Plattform hat.'

Oz hat seine Verteidiger in der Schulmedizin. Dr. Peter Hotez, Co-Direktor des Texas Children’s Hospital Center for Vaccine Development und Mitwirkender an Das tägliche Biest , räumte ein, dass der einstige chirurgische Superstar mit falschen Mitteln versucht hatte. Aber er lobte Oz als überzeugten Befürworter von Impfungen – eine Haltung, die den Arzt mit einem wesentlichen Teil der republikanischen Basis in Konflikt bringt.

'Der Dr. Oz, mit dem ich spreche, ist ein offener Schütze in Bezug auf Impfstoffe', sagte Hotez, den Oz wiederholt eingeladen hat, um über Impfungen zu diskutieren.

Dennoch verheißt Oz' Verhalten in der Vergangenheit nichts für die politische Karriere des Mannes, argumentierte Fleet. Immerhin fiebert der rechte Widerstand gegen Impfvorschriften und andere wissenschaftlich validierte Therapien immer weiter. In Pennsylvania, Schulbehörden sind wegen Maskenmandaten zu einem Kriegsgebiet geworden, in dem ein lokaler Rädelsführer und ein gescheiterter Kandidat gemacht wurden offene Drohungen von körperlicher Kraft.

Zufällig betreibt derselbe Rädelsführer eine Praxis für „Alternativmedizin und Gewichtsverlust“.

„Er ist ein Angeber“, sagte Fleet über Oz. 'Und er wird sich um jeden kümmern, der ihm die meiste Aufmerksamkeit schenkt.'