Cops sagen, dass Henry Ruggs von Raiders sie nach dem tödlichen betrunkenen Absturz angeschrien hat

Uns-News

Cops sagen, dass Henry Ruggs von Raiders sie nach dem tödlichen betrunkenen Absturz angeschrien hat

Las Vegas Raiders Wide Receiver Henry Ruggs III war nach dem Hochgeschwindigkeits-DUI-Absturz, bei dem eine junge Frau ums Leben kam, zusammenhangslos und kämpferisch. Er versuchte, seine Infusionen im Krankenhaus herauszuziehen und schrie laut einem Polizeibericht die Polizei an.

„Bring mich hier raus“, schrie Ruggs, 22, während er im University Medical Center behandelt wurde, und sagte, der Bericht sei erhalten von Las Vegas Fernsehsender KLAS .

Die Staatsanwälte gaben am Mittwoch vor Gericht bekannt, dass Ruggs einen Blutalkoholspiegel von 0,161 hatte – das Doppelte des gesetzlichen Grenzwerts – und mit einer Corvette Stingray mit einer Geschwindigkeit von 156 Meilen pro Stunde unterwegs war, als er nach einer Party in einem mondänen Golfclub in das Heck eines Toyota RAV4 krachte .

„Ich kann mich an keine so hohe Geschwindigkeit in meiner Karriere auf der Bank erinnern“, sagte Friedensrichter Joe Bonaventure, der die Kaution auf 150.000 US-Dollar festlegte, obwohl die Staatsanwaltschaft 1 Million US-Dollar verlangte.

Henry Ruggs III. macht im September während eines Spiels gegen die Baltimore Ravens einen Fang.

Ethan Miller/Getty

Der RAV4 wurde 570 Fuß den Rainbow Boulevard entlang geschleudert. Tina Tintor, 23, und ihr Hund Maxi wurden getötet – trotz der Bemühungen der barmherzigen Samariter, sie zu befreien.

„Ich dachte, wir könnten sicher etwas tun. Das Feuer war damals noch so klein“, Tony Rodriguez sagte gegenüber KTNV . „Es ist einfach schnell gewachsen. Wirklich schnell. Es gab eine Person mit einem Feuerlöscher, ein Landarbeiter. Das hat nicht funktioniert. Es war nicht genug. Es war einfach so schnell.'

Er sagte, Tintor sei nicht sofort getötet worden.

„Sie war tatsächlich noch am Leben. Man konnte sie atmen hören. Sie hatte ihren Sicherheitsgurt angelegt und ich versuchte, das wegzuschneiden. Der Versuch, sie an den Schultern zu packen und herauszuziehen, aber das hat nicht funktioniert “, sagte Rodriguez. „Sie waren festgenagelt. Der Sicherheitsgurt war angelegt, die Airbags waren im Weg und die Tür war verklemmt.“

Ruggs und seine Freundin Kiara Je’nai Kilgo-Washington wurden ins Krankenhaus gebracht, wo der Athlet einen Blutalkoholtest verweigerte; ein Richter unterzeichnete später einen Haftbefehl dafür.

Ein antwortender Beamter sagte, Ruggs‘ Rede sei undeutlich und er sei unkooperativ.

„Als medizinisches Personal Ruggs riet, die Entfernung der medizinischen Geräte einzustellen, begann Ruggs zu schreien: ‚Holt mich hier raus‘“, heißt es in dem Bericht.

'Ruggs schrie weiter aus seinem Bett und weigerte sich, auf das Krankenhauspersonal zu hören und schrie, dass sie nichts für ihn tun würden.'

Ruggs wärmt sich vor einem Spiel gegen die Indianapolis Colts im letzten Jahr auf.

Chris Unger/Getty

Der Spieler, der von den Raiders freigelassen wurde, nachdem er wegen des tödlichen Unfalls wegen zweier Verbrechen angeklagt wurde, sagte nur, dass er auf dem Heimweg war, als er Tintors Auto traf.

'Als ich mit Ruggs sprach, fragte ich, ob er die Augen öffnen würde', schrieb der Beamte. 'Zu dieser Zeit weigerte sich Ruggs, Fragen zu beantworten oder zu kooperieren, indem er die Augen öffnete.'

Kilgo-Washington sagte der Polizei jedoch angeblich, dass das Paar bei TopGolf gewesen sei – das über 120 Driving Ranges und fünf Bars im MGM Grand verfügt – und getrunken habe.

Die Anwälte von Ruggs haben die Öffentlichkeit gebeten, 'das Urteil vorzubehalten, bis alle Fakten zusammengetragen sind'.

Tintors Familie hat sich nicht öffentlich geäußert, aber ein Freund sagte KVVU dass sie eine serbische Immigrantin war, die kurz vor dem Erwerb der US-Staatsbürgerschaft stand und vorhatte, Computerprogrammierung zu studieren.

'Ich liebe dich sehr. Ich wünschte, ich müsste mich verabschieden und wir sehen uns im nächsten Leben “, sagte Bojana Filipovic, als sie Kerzen an der Absturzstelle platzierte.