'Die bisher konservativste Wahl des Bachelors: Colton Underwood, eine echte Jungfrau'

Unterhaltung


'Die bisher konservativste Wahl des Bachelors: Colton Underwood, eine echte Jungfrau'

In einem Schritt überraschend, der keinen lang leidenden Bachelor-Nation-Fan, den neuestenBachelorist gewesen aufgedeckt Colton Underwood zu sein, die erwachsene Jungfrau und ehemalige Profifußballerin, die in den letzten Staffeln vonDie Bacheloretteund Bachelor im Paradies .

DerGuten Morgen AmerikaDie Ankündigung kommt, nachdem sich die Fans wochenlang nach Jason Tarticke oder Blake Horstmann gesehnt haben, beides kürzlich aus der Staffel von Becca Kufrin Die Bachelorette , um den Bachelor zu übernehmen. Immer noch,BachelorDie Produzenten haben Underwood gewählt, einen charmanten und gutaussehenden, wenn auch nicht gerade komplexen Kandidaten.


Bevor er zu Kufrins Staffel vonDie Bachelorette, Colton spielte für die Oakland Raiders und datiert Olympiasieger Aly Raisman. Er hatte auch eine kurze Affäre mit ehemaligenBachelorKandidatin Tia Booth, eine Beziehung, die während Coltons Zeit in ihrer Staffel für einige Spannungen mit Becca sorgteDie Bachelorette, da Becca und Tia Freunde und ehemalige Castmates sind. Tia und Colton haben sich später, wenn auch kurz, wieder verbundenBachelor im Paradies.

Coltons größte Hürde während seiner ZeitDie Bachelorettewar die Tatsache, dass er mit 26 Jahren noch Jungfrau war. Manchmal wurde Underwoods Jungfräulichkeit zum Lachen gespielt – in einer Episode posierte er neben einem Wegweiser für den „Virgin River“ –, aber es diente hauptsächlich als Maß für seinen Schein Aufrichtigkeit. Als Colton Becca mitten in der Staffel ernsthaft seinen Mangel an sexueller Erfahrung offenbarte, drückte er seine Hoffnung aus, dass dies ihre Beziehung nicht beeinträchtigen würde. Und als der Berüchtigte Fantasy-Suite Termine – an denen der Bachelor oder die Bachelorette und ein Kandidat ihrer Wahl die Möglichkeit haben, die Nacht „zu zweit“ ohne Kamera zu verbringen – rückten näher, Colton bat Gastgeber Chris Harrison um Rat, wie er mit der Situation umgehen sollte (Harrison sagte ihm im Wesentlichen einfach mit dem Strom schwimmen).

Unglücklicherweise für Colton wurde er gestrichen, bevor er die Chance dazu hatte. Becca letztendlich Sache Alt-Right-Troll Garrett Yrigoyen als ihr Verlobter, trotz seiner Vorliebe transphobe, einwanderungsfeindliche und Alt-Right-Verschwörungstheorie-Beiträge auf sozialen Medien. Underwood ist unterdessen angeblich noch Jungfrau, selbst nach seiner Zeit mit PheromonenBachelor im Paradies.

Während anParadies, Colton begann pflichtbewusst mit dem Drama und ging ohne Hemd herum und entfachte sogar für einen Moment die Dinge mit Tia. Nach ein paar Wochen brach er schließlich ab und sagte, er sei sich nicht sicher, ob er „es spürt“. Tia war blind und die beiden gingenParadiesin WahrheitBachelorMode: Allein weinen in getrennten SUVs.


Jetzt hat er als neuer Bachelor eine weitere Chance auf die Liebe. Und wenn Sie sich für das besonders gesunde Underwood entscheiden,BachelorDie Produzenten haben im Wesentlichen die leise konservativen Werte des Franchise hochgehalten.

Das ist, wasDer JunggeselleundDie Bacheloretteverherrlichen und streben immerhin: die Ehe zwischen Mann und Frau und schließlich eine Familie. Eine traditionelle Vereinigung ist das ausdrückliche Ziel jeder Saison, aber die Teilnehmer müssen ihre Karten richtig ausspielen, wenn sie den Mann oder die Frau ihrer Träume verfolgen. Während Sex innerhalb der Franchise als ein Ereignis mit viel Aufbau behandelt wird, ist es sehr wichtig, mit jemandem außerhalb der Fantasy-Suite zu schlafen – besonders wenn Sie eine Frau sind verpönt , und hat zu Gegenreaktionen und sogar zur Auflösung von Möchtegern-Ehen geführt.

Colton hat sich offen zu seiner Jungfräulichkeit geäußert, seit er mit Becca darüber gesprochen hatDie Bachelorette.„Meine Jungfräulichkeit sollte nicht verteidigt oder benutzt werden, um mich als Person zu beschreiben“, schrieb er in einer Instagram-Bildunterschrift am 30. Juli. In einem früheren twittern ab dem 11. Juli war Colton noch offener und beschwerte sich über die „Doppelmoral in der heutigen Gesellschaft“.

Immer wenn Colton seine Jungfräulichkeit verliert, möchte er Vater werden. Als Antwort auf a twittern Underwood warnte ihn, dass er eines Tages einen Vater haben wird, und sagte: „Stellen Sie sich vor … eines Tages werde ich Vater. Viel wichtigere Dinge, über die man sich zu diesem Zeitpunkt Sorgen machen muss, als mein ‚Körper‘.“


Colton ist auch ein selbsternannt 'mama's boy' (er hatte das wahrscheinlich süßeste Date in der Heimatstadt in der gesamten Bachelor-Geschichte) und twittert häufig Bibelverse. Sein Favorit scheint Jeremia 29:11 zu sein, in dem es heißt: „'Denn ich kenne die Pläne, die ich für dich habe', erklärt der Herr, 'Pläne, um dir zu gedeihen und dir nicht zu schaden, um dir Hoffnung und eine Zukunft zu geben. '“

Es ist unklar, ob Gottes Pläne für Colton die Suche nach einer Frau in einer Fernsehsendung beinhalten, aber die Produzenten des Franchise scheinen darauf bedacht zu sein, sicherzustellen, dass er Liebe findet. Und obwohl Colton keine Vorliebe für Alt-Right-Memes wie seinen ehemaligen Castmate Garrett zu haben scheint, machen seine Ernsthaftigkeit in Bezug auf seine Sexualität, gepaart mit seinem ausgesprochenen Wunsch, Ehemann und Vater zu sein, einen perfekt schmackhaften Bachelor aus.

Coltons Staffel wird sicherlich keine Probleme haben, den sorgfältig hergestellten Herzschmerz und die leeren Gespräche zu liefern, die wir kennen und lieben gelernt haben – und gleichzeitig die leise konservativen, familienorientierten Werte der Show aufrechtzuerhalten.